Close

8. April 2019

50 Jahre rbv-Mitgliedschaft

“Der Rohrleitungsbauverband e.V. (rbv) hat den Zweck, Technik und Wissenschaft im Leitungsbau und bei Netzdienstleistungen der Wasser- und Abwasserwirtschaft, der Energieversorgung sowie der Telekommunikation zu fördern. Seit seiner Gründung am 21. Juni 1950 vertritt der rbv die Interessen seiner Mitglieder – der ausführenden Unternehmen in der Leitungsbaubranche.
Die Mitarbeit an den einschlägigen technischen Regelwerken, die Vertretung der technischen Belange gegenüber Behörden und anderen Institutionen sowie die Qualifizierung der Mitglieder durch Weiterbildungsmaßnahmen ihrer Mitarbeiter gehören zu den Arbeitsschwerpunkten des Verbandes.” (Quelle rbv-Homepage)

Krumpholz hat seit vielen Jahrzehnten die Zertifizierung als Rohrleitungsbauunternehmen nach DVGW GW 301 in den Gruppen W 1 und G 1 und als Bauunternehmen im Leitungsbau nach GW 381. Ebenfalls zertifiziert sind wir als Fernwärme-Rohrleitungsbauunternehmen nach AGFW FW 601 in der Gruppe FW 1.

Dies sind die jeweils anspruchsvollsten und höchsten Eingruppierungen die man als Rohrleitungsbauunternehmen erreichen kann!

Wir sind stolz die Philosophie des rbv-Verbandes seit nunmehr 50 Jahren im Unternehmen zu leben und dafür seitens des Verbandes eine Ehrung erhalten zu haben.